COVID-19

Liebste Bergfunk-Freund:innen, treue Fans und Herzensmenschen,

nach all den Nachrichten, dass viele große Festivals aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auch 2021 abgesagt werden müssen, melden wir uns mit guten Neuigkeiten bei euch. Unsere Arbeitsgruppe Hygiene3000 und der gesamte Stubenrausch e.V. haben in den vergangenen Wochen digital die Köpfe zusammengesteckt, beraten und geplant. Wir sehen dem Sommer mit Optimismus entgegen und freuen uns daher euch heute mitteilen zu können, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt fest davon ausgehen, dass nicht nur das Bergfunk Open Air sondern auch die Bergfunk Kulturtage stattfinden werden.
Da uns natürlich die Sicherheit aller Besucher:innen und Helfer:innen das größte Anliegen sind, wird das Open Air in diesem Jahr mit einer verringerten Besucher:innen-Zahl stattfinden. Auch die Kulturtage werden wir der Situation entsprechend anpassen.

Freut euch also auf neue Bandveröffentlichungen, spannende Kulturveranstaltungen und ein erwartungsvolles Bergfunk-Team, das es kaum erwarten kann, euch alle endlich wiederzusehen.

Osterliche Grüße
Eure Bergfunkbande

Wie sicher ist es, dass das Bergfunk 2021 stattfindet?

Niemand weiß natürlich, wie sich die Lage weiterentwickelt und wie lange es dauert, bis wir alle wieder miteinander trinken, tanzen und knutschen dürfen. Selbes gilt natürlich auch für Veranstaltungen wie dem Bergfunk Open Air. Aber wir gehen momentan davon aus, dass wir 2021 stattfinden dürfen. Sollte nichts dazwischen kommen, bringen wir den Funkerberg vom 30. Juli – 05. August 2021 (Bergfunk Kulturtage) und 06. & 07. August zum Beben.

Habt ihr schon einen Hygieneplan?

Wir stecken tief in Workshops und Gesprächen, um unsere Veranstaltungen für alle Teilnehmer:innen und Helfer:innen sicher zu machen. Sobald ein finales Hygienekonzept steht, findet ihr es hier auf dieser Seite.


© 2017 Stubenrausch – Kultur, Musik, Leben e.V.